CO2-Nutzung im Überblick

Hier finden Sie aktuelle "Policy Reports", die vorrangig für die Zielgruppen Politik und Wirtschaft und für gesellschaftliche Interessengruppen den aktuellen Stand der Forschung zu CO2-Nutzungstechnologien zusammentragen, einordnen und bewerten.

Roadmap: Zukünftige Nutzung von CO2 als Rohstoffbasis in der deutschen Chemie- und Kunststoffindustrie (2019)

Die Roadmap des Center for Environmental Systems Research (CESR) der Universität Kassel skizziert ausgehend von aktuellen technischen, ökologischen und ökonomischen Einschätzungen die weitere Entwickung von Technologien zur CO2-Nutzung in der Chemieindustrie und beschreibt mögliche unterstützende Maßnahmen zur Marktreife. Sie soll als Grundlage dienen für eine Diskussion mit und zwischen den beteiligten Akteuren der deutschen Wirtschaft.  

 

 

 

Dokumente und Links

Novel Carbon Capture and Utilisation Technologies (2018)

Der Report der Group of Chief Scientific Advisors im Scientific Advice Mechanism (SAM) der Europäischen Kommission gibt der Kommission Antwort auf die Frage, wie CO2-Nutzungstechnologien in zukünftigen politischen Entscheidungsprozessen bewertet und inwiefern sie gefördert werden können. Hier geht es vor allem darum zu klären, ob und unter welchen Umständen solche Technologien einen Beitrag zum Klimaschutz leisten können.

Dokumente und Links

Novel Carbon Capture and Utilisation Technologies (2018)

Der Report der Science Advice for Policy by European Academies (SAPEA) beschreibt und bewertet umfassend und detailliert CO2-Nutzungstechnologien, insbesondere in Hinblick auf die Aspekte Forschung und Klimaschutz und formuliert politische Handlungsoptionen.

Dokumente und Links

Carbon Dioxide Utilization (CO2U) ICEF ROADMAP (2017)   

Die Roadmap wurde im Vorfeld der COP-23 in Bonn erarbeitet erarbeitet. Sie betrachtet verschiedene Kategorien von CO2-basierten Produkten im Bausektor und der Chemieindustrie, die Technologien, die nutzbar gemacht werden können um CO2 in diese Produkte umzuwandeln, und den damit verbundenen Forschungs- und Entwicklungsbedarf. Außerdem diskutiert sie das Thema Lebenszyklusanalyse (LCA) und beschreibt politische Instrumente, die zur Förderung von CO2-basierten Produkten eingesetzt werden könnten.

Dokumente und Links

The potential and limitations of using carbon dioxide (2017)

Der Policy Report der Royal Society beschreibt den aktuellen Forschungsstand zum Thema CO2 Nutzung. Dies geschieht vor dem Hintergrund, diese Technologien in das politische Ziel der Schaffung einer Low Carbon Economy in Großbritannien einzubinden.

Dokumente und Links

 The Business Side of Innovative CO2 Utilisation (2015)

Der Report der Technischen Universität Berlin, erstellt mit Unterstützung der  EU-Initiative Climate-KIC des European Institute of Innovation & Technology (EIT) möchte CO2-Nutzungstechnologien für eine breites Publikum beschreiben und geht dabei vorrangig auf  ökonomische Aspekte  der CO2-Nutzung ein. Die Marktentwicklung der einzelnen CO2-Nutzungstechnologien  wird beschrieben und mögliche Hindernisse bei einem Markteintritt  verglichen. Zudem enthält der Report auch Ergebnisse des EnCO2re Forschungsprogramms.

Dokumente und Links

Putting CO2 to Use (2019)

Der Report der International Energy Agency (IEA) gibt einen umfassenden Überblick über Möglichkeiten der Nutzung von CO2 und beleuchtet diese kritisch, auch zum Beispiel im Kontext einer zukünftigen Kreislaufwirtschaft. Beschrieben werden CO2-Nutzungstechnologien aus verschiedenen Anwendungssektoren.  Außerdem beantwortet der Report Fragen zum Marktpotential und der Marktreife dieser Technologien. Rahmenbedingungen für die Implementierung von CO2-Nutzungstechnolgien in der Politik werden aufgezeigt und diskutiert.

Dokumente und Links