Die Abscheidung und nachfolgende Umsetzung von CO2 zu höherwertigen Produkten spielt eine wichtige Rolle beim Aufbau einer CO2-Kreislaufwirtschaft.

In der BMBF-Fördermaßnahme „CO2-WIN – CO2 als nachhaltige Kohlenstoffquelle – Wege zur Industriellen Nutzung“ wird unter anderem an der CO2-Abscheidung sowie der (bio-chemischen) CO2-Umwandlung geforscht.

Hierbei können neue Wertschöpfungsketten etabliert werden, zum Beispiel bei der Herstellung von Biopolymeren. Am 20. Juli 2022 kommen die CO2-WIN-geförderten Projekte CORA, Bio-UGS, TRANSFORMATE, GAMES und PlasCO2 in einem kostenlosen Online-Workshop zusammen, um ihre aktuellen Ergebnisse zu präsentieren. 

Wir freuen uns in diesem Workshop mit Ihnen und unseren Projektvertreter:innen über die projekte und deren Ergebnisse zu diskutieren. Weiterführende Informationen finden Sie im Folgenden.

Agenda

Zeitraum des Workshops 13:30 - 16:30 Uhr

Eröffnung

  Dennis Krämer, DECHEMA e.V.

Impulsvortrag

  Kristina Fürst, IASS e.V. (Download der Präsentation)

CORA - CO2-Abtrennung aus der Luft für Power-to-X-Prozesse zur Sektorkopplung

  Dr. Ulrich Zuberbühler, Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung (Download der Präsentation)

Bio-UGS - Methanisierung in Untergrundspeichern

  Nazika Moeininia, DBI-Gruppe (Download der Präsentation)

Pause

TRANSFORMATE - Kombi-Prozessentwicklung zur Herstellung von Biopolymeren

  Dr. Frank Kensy, b.fab GmbH und Andrea Loi, Universität Stuttgart (Download Part 1 / Part 2)

PlasCO2 - Plasma-induzierte Erzeugung von Kohlenstoffmonoxid aus CO2

  Eike Langkabel, Evonik Operations GmbH (Download der Präsentation)

GAMES - Gasdiffusionselektroden für gekoppelte mikrobielle Elektrosynthesen aus CO2

  Prof. Dr. Dirk Holtmann, Technische Hochschule Mittelhessen

Diskussionsrunde CO2-Abscheidung und (bio-)chemische CO2-Umwandlung

Ende

Kontakt

Bei weiteren Fragen können Sie uns auch gerne direkt kontaktieren. 

DECHEMA e.V. Dennis Krämer, DECHEMA e.V.

Phone: +49 69-7564-618

 

 

Email
Dr. Dominik Blaumeiser, DECHEMA e.V.

Phone: +49 69-7564-557

 

 

Email
X

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

Ablehnen Akzeptieren EinstellungenImpressumDatenschutz